Winter_Gesund_Magazin_Freshbox

Langsam weicht der goldene Herbst dem kaltgrauen Winter und als wäre der Weihnachtsstress nicht schon mühsam genug, ist man plötzlich von hustenden, röchelnden, bleichen und kränkelnden Menschen umgeben. Bei der Arbeit, im Tram, beim Einkaufen, überall trifft man sie an. Und so gleicht der Alltag plötzlich einem Spiessrutenlauf – bloss nicht krank werden. Nicht jetzt, wenn die Geschenke gekauft, die Plätzchen gebacken und das Jahr zu einem guten Ende gebracht werden müssen!

Leider gibt es keine „Nicht-Erkältungs-Garantie“, aber wenigsten Möglichkeiten, sein Immunsystem fit zu halten und so den Röchelnden einigermassen gelassen gegenübertreten zu können. Hier meine Tipps, um möglichst unkompliziert gesund durch den Winter zu kommen.

 

Früchte & Beeren zum Frühstück

Egal ob du ausgiebig mit einem Müsli oder Rührei frühstückst oder auf ein Coffee to go mit anschliessendem Znüni schwörst: Ergänze diese Routine durch Früchte und Beeren und geniesse nicht nur den Energiekick der Vitamine, sondern die allgemeine Stärkung deines Immunsystems.

Beeren-Smoothie_Magazin_Freshbox

 

Bewegung draussen

Ja, ich weiss… Bei diesen nasskalten Temperaturen macht es kaum an, draussen eine Runde joggen zu gehen. Viel schöner ist es, den Tag im Bett mit meinem guten Buch zu verbringen… Dabei ist frische Luft eine echte Wohltat für Körper und Geist! Wer sich nicht zum Joggen aufraffen kann, kann auch einfach einen Spaziergang machen oder kleine Kommissionen mit dem Velo erledigen. Und am Wochenende hilft ein Ausflug in die Berge auch der Laune: Dort oben ist nämlich oft strahlendes Wetter, während wir im Flachland in der Nebelsuppe dümpeln.

Ab nach draussen_Magazin_Freshbox

 

Abwarten und Tee trinken

Im Winter wird das Trinken oft vergessen. Man schwitzt ja nicht. Dabei ist es mit ein paar Glühweins oder Kakaos nicht getan: Gerade bei der trockenen Heizungsluft ist viel Flüssigkeit unabdingbar, damit die Schleimhäute gut funktionieren und sie Viren und Dreck aus der Luft filtern können! Bei einem Anflug einer Erkältung hilft es übrigens Wunder, diesen Honig-Ingwer-Zitrusfrüchte-Aufguss zu trinken.

Tee trinken_Magazin_Freshbox

 

Spa statt Arztbesuch

Wellness tut dem allgemeinen Wohlbefinden gut und sollte man sich deshalb gerade in der dunklen Jahreszeit öfters gönnen: eine Massage für die Psyche, ein Saunabesuch für die Gesundheit. Das Ausschwitzen in Sauna oder Dampfbad bringt den Kreislauf in Schwung und hilft auch der Haut – unserem grössten Organ – sich zu erholen. Sag’ dem Weihnachtsstress bye bye und geniesse diese Auszeit!

Wellness_Magazin_Freshbox

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Category

Alles, Früchte-Stories, Rezepte

Tags

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,