Reise durch den Kanton Aargau mit Violeta und Jacqueline Aargauer Waehe
20. Juli 2018

VIOLETA’S WÄHE

Anlässlich unserer Zwetschgenaktion von Ruth und Willi bereiten Violeta und ich drei Rezepte aus den Fellenberger Zwetschgen aus dem Aargau zu. Unsere Zwetschgen-Reise durch den Aargau begann in Muri mit dem selbstgemachten Dörrzwetschgen Rezept und nun geht’s weiter nach Riniken. Violeta arbeitet seit über ein Jahr in der Produktion und im Office, ist unser Allroundtalent und wohnt in Riniken. Regelmässig verwöhnt sie unser Team mit leckeren Wähen und Co. Und was liegt dann näher ihr Rezept von einer Aargauer Zwetschgenwähe zu präsentieren?

Kanton Aargau Riniken

Zutaten

Aufzaehlungszeichen1 Butterkuchenteig

Aufzaehlungszeichen

Zwetschgen von Ruth und Willi 🙂

Aufzaehlungszeichen80 g Haselnüsse gemahlen

Aufzaehlungszeichen250 ml Rahm

Aufzaehlungszeichen2 Eier

Aufzaehlungszeichen1 Päckli Vanillezucker

AufzaehlungszeichenZucker nach Belieben

Waehe 1_Freshbox Fruechtebox

Breite den Butterkuchenteig in einer Wähenform aus, steche ihn mit einer Gabel ein und schneide den überflüssigen Teig am Rand ab. Natürlich kann man den geriebenen Teig auch selbst zubereiten (Rezept)

Waehe 2_Freshbox Fruechtebox

Streue den Boden mit Haselnüssen aus und belege den Boden mit den gewaschenen, halbierten Zwetschgen und bestreue diese leicht mit Zucker. Blindbacken des Bodens ist bei diesem Rezept nicht notwendig.

Waehe 3_Freshbox Fruechtebox

Verrühre Eier, Rahm, Vanillezucker und nach Belieben noch etwas Zucker bis eine homogene Masse entsteht.

Waehe 4_Freshbox Fruechtebox

Verteile den Guss auf der Wähe

Waehe 5_Freshbox Fruechtebox200° Grad und cirka 30 Minuten später und voilà – die Wähe ist fertig

 

Waehe 7_Freshbox Fruechtebox

Mit einen feinen Kafi und etwas geschlagenem Rahm schmeckt die Wähe am Besten ;-). Wer es übrigens etwas kalorienarmer mag kann normalen Kuchenteig nehmen, Halbrahm verwenden und den Zucker durch mit Alternative ersetzen.

Waehe 6_Freshbox Fruechtebox

Wir hoffen dir hat das Rezept gefallen und hat dich gluschtig gemacht die Wähe auszuprobieren.

Fruchtige Grüsse

Violeta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Category

Alles

Tags

, , ,