Wer kennt es nicht… Morgens hat man nicht genügend Zeit oder einfach Mal auch keine Lust sich um die gesunde Verpflegung am Arbeitsplatz grosse Gedanken zu machen. Gehörst du zu den Glücklichen, bei der eine Freshbox am Arbeitsplatz steht  – perfekt, dann hast du bereits die Grundlage für einen Smoothie bei dir im Office. Im Freshbox-Office kommen wir ab und an in den Genuss von den Mixkünsten unserer Mitarbeiter. Heute stelle ich einer meiner Powerdrinks fürs Büro vor:


Zutaten für 2 Gläser

½……………Bio-Gurke mit Schalen

1……………Bund Pfefferminze

½……………Saft einer Limette

3……………Bio-Orangen

1……………Schluck Wasser

 

Zubereitung

1) Sämtliche Früchte und Gemüse gründlich waschen

2) Gurke in Würfel schneiden, Pfefferminzblätter zupfen und der Saft einer halben Limette auspressen

3) Bei einer Orange ca. die Hälfte die Zeste abreiben, anschliessend die Orangen schälen und in Würfel schneiden und zusammen mit der Zeste und der restlichen Zutaten gut mixen

4) Schlürfen und geniessen

 

Unser Tipp

Bei den Orangen darf auch ruhig etwas von der weissen Schale mitgemixt werden. Sie enthält viele Nährstoffe, Vitamin C und hat eine positive Wirkung auf den Verdauungstrakt.

Wer keine Freshbox am Arbeitsplatz hat kann den Smoothie morgens auch super Zuhause vorbereiten und den Drink anschliessend im Büro geniessen.


Quelle: Jacqueline vom Freshbox-Office

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Category

Alles, Rezepte

Tags

, , , , , , ,