Banane_Magazin_Freshbox
11. Dezember 2017

GRÜN, GELB ODER BRAUN? 🍌

Die Banane beinhaltet eine optimale Zusammensetzung verschiedener Nährstoffe. Sie ist ein wunderbarer Energiespender und enthält ausserdem viel Kalium und Magnesium. Doch woran erkennst Du den perfekten Zeitpunkt um die Banane zu essen? Wir verraten es Dir!

 

Je reifer desto besser  

Bei einer unreifen Banane kann die enthaltene Stärke oft zu Verdauungsproblemen wie Blähungen oder Verstopfungen führen. Auf grüne Bananen sollten wir somit verzichten, da diese für unseren Magen schwer verdaulich sind.

Im Reifeprozess wird die Stärke jedoch zu Zucker (Fructose, Glucose und Saccharose) umgewandelt. Reife Bananen sind leichter zu verdauen und dein Körper kann den Fruchtzucker schneller in Energie umwandeln. Der sehr hohe Kaliumgehalt und das natürlich enthaltene Magnesiums in der reifen Banane hilf vor allem bei Muskel- oder Nervenleiden. Nach dem Sport oder bei einem Muskelkater können Bananen wahre Wunder bewirken! Ebenfalls wirken reife Bananen den unterschiedlichsten Darmbeschwerden entgegen. Sie helfen bei der Regulierung des Stuhlgangs und können daher sowohl bei Verstopfung als auch bei Durchfall angewendet werden.

 

Wie sieht eine reife Banane überhaupt aus?

Reife Bananen haben braune Flecken (nicht zu verwechseln mit Druckstellen) und duften leicht süss. Ein besonders gutes Erkennungszeichen – der braun gefärbte Stiel. Ist dieser braun, kann man sicher sein, dass die Banane ein optimaler Energiespender ist! Überreife Bananen gibt es grundsätzlich nicht. Sollte Dich der Anblick der braunen Banane jedoch so fest zurückweisen, kannst Du diese wunderbar im Smoothie beigeben oder für einen Frühstücksbrei mit Flocken verwenden.

 

Nach zwei Tagen immer noch grün – was nun?

Ganz einfach und überhaupt nicht kompliziert: Man nehme einen Apfel und lege diesen neben die Banane – ein bisschen warten und tataaa die Banane wird braun! Äpfel geben das Ethylen Gas ab, dieses beschleunigt den Reifungsprozess. Sollte es Dir immer noch zu lange dauern – packe die Banane mit einem Apfel in eine Papiertüte.

 

Noch mehr Bananeninfos auf unserem Freshbox Magazin:

DER POWERRIEGEL IN DER GELBEN SCHALE

DER TOD DER BANANE?!

🍌

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Category

Alles, Früchte-Stories

Tags

, , , , , , , , , , , , , , , ,